Das Radlerfrühstück auf der Brücke

50. Brückenkaffee

Am 12.5.2021 ist wie gewohnt Brückenkaffee. Diesmal ist es ein besonderes Brückenkaffee und zwar das 50. Brückenkaffe. *Konfettiparade
Da die Konrad-Adenauer-Brücke jetzt von zwei Seiten repariert wird, ist sie fast autofrei. Scheinbar hat unser Brückenkaffee eine heilende Wirkung gehabt. (YES). Als Dankeschön werden wir unser Frühstück an einen beinahe autofreien Platz verlegen. Der Ort wo sich die Fahrradpendler aus allen Himmelsrichtungen begegnen:
Die große Radwegspinne am Ende der Brücke auf der Mannheimer Seite, beim Schlossgarten. Kennt jeder, hat jeder schon geflucht, nicht einsehbare Kreuzung, keine Spiegel, und die Wegweiser sind auch nur was für Einheimische.
Diesmal wird es eine kleine Lotterie geben und man hat die Möglichkeit eine Original Brückenkaffeetasse zu gewinnen. Dann könnt ihr jeden Morgen euren persönlichen Brückenkaffee genießen.

Hier der Link auf google maps, damit ihr das auch findet.


Please follow and like us:
«