Das neue Jahr beginnt schon bald und es gibt noch ein Mal in diesem Jahr die Chance, das 2019er Brückenkaffee zu besuchen. Ein besonderes Jahr für uns Radler, im ganzen Land tut sich was. Die Leute haben kein Lust mehr auf kaputtgefahrene Städte und ständig in den Abgasen zu leben. Die Menschen wollen ihre Städte wieder als Ort des Treffens, der Gesellschaft oder einfach zum Leben ohne vergiftet und täglich in der Angst um seine Familie zu haben, die schnell mal „übersehen“ wurde.
2019 als nicht ganz überraschenderweise die Südbrücke vor der Nordbrücke fiel. Ein Jahr, als uns die Radler dadurch einfach so vor das Muffintablett gespült wurden.

Also kommt am kommenden Mittwoch den 11.12.2019 von 7-9 Uhr auf die Konrad-Adenauer-Brücke, mit dem beruhigenden Blick auf eine teilweise stillgelegte Brücke, bei Kaffee und Kuchen.

Please follow and like us:
error